Sammlung ausgewählter Web-Links

Folgende Link-Rubriken sind derzeit verfügbar:

Download aller Links auf dieser Seite

Sie können sich die Zusammenstellung aller Verweise auch als komplette Datei herunterladen und in Ihre persönlichen Favoriten (Internet Explorer) bzw. Lesezeichen (Firefox) importieren.

Download Link-Sammlung

(geeignet für Internet Explorer und Mozilla Firefox)

Informationen zur Zusammenstellung der Links

Einer beliebten Tradition folgend, die in den Frühzeiten des WWW entstanden ist, finden Sie hier eine kommentierte Auswahl an Verweisen zu Websites, die teils in thematischer Verwandtschaft zu den Inhalten von melk.de stehen, teils einfach zu einer ordentlichen Linksammlung dazugehören. Von Zeit zu Zeit soll diese Sammlung überarbeitet und ergänzt werden und damit dem Schicksal vieler privater Linksammlungen entgehen, nach einiger Zeit eher einen "Link-Friedhof" abzugeben.

Die wesentlichen Auswahlkriterien für alle hier angebotenen Verweise sind:

  • Die Seite behandelt ihr Grund-Thema ausführlich (nicht zu kurz, nicht zu oberflächlich).

  • Die Seite ist vorzugsweise in deutscher Sprache. Zum Teil sind jedoch auch englischsprachige Seiten aufgeführt, falls - aus meiner Sicht - keine vergleichbare Alternative vorhanden ist.

  • Der Inhalt sollte nicht auf spezielle Sonderthemen festgelegt sein, die nur für einen kleinen Nutzerkreis interessant sind. Der Schwerpunkt liegt stattdessen überwiegend auf Seiten, die (natürlich in ihrem Themenkontext) möglichst auch ein allgemeines Interesse bedienen.

  • Die Seite ist "lebendig" und wird regelmäßig aktualisiert und gepflegt.

  • Der Content der Seite ist seriöser Natur und dient nicht nur als Lockvogel-Angebot, um Besucher zur Inanspruchnahme anderweitiger, möglicherweise überteuert angebotener Zusatz-Dienstleistungen zu verleiten.

  • Es werden keine persönlichen Daten des Besuchers mit evtl. fragwürdiger Begründung erhoben, um Zugang zu den Inhalten zu erhalten.

  • Die Benutzung der Seite ist kostenlos oder hauptsächlich kostenlos. In letzterem Fall sollte die Seite dem Benutzer gegenüber eine deutliche Transparenz vermitteln, welche Angebote kostenpflichtig und welche Leistungen dafür zu erwarten sind. *

* Einige Seiten bieten manchmal kostenpflichtige "Premium-Dienste" oder vergleichbares an, dazu gehören z.B. die Artikel-Downloads auf VBPro. Dies ist für mich kein Ausschlusskriterium, wenn der gebotene Mehrwert das kostenpflichtige Zusatz-Angebot rechtfertigt. Ausdrücklich ausgeschlossen sind jedoch Seiten, die sich hier in einer Grauzone bewegen und z.B. (meist kostenintensive) Dialer-Programme o.ä. für den Zugang zu Inhalten voraussetzen.

Sollte ein Link auf Ihre eigene Seite verweisen, obwohl Sie dies nicht möchten, kontaktieren Sie mich bitte - ich entferne dann den Link umgehend oder passe ihn ggf. Ihren Vorstellungen an.

Visual Basic

Die VB-Ressourcen im Web - insbesondere im englischsprachigen Teil davon - sind schlichtweg unzählig. Um hier überhaupt einen Mehrwert bieten zu können, habe ich versucht, auf jeden Fall die wichtigsten deutschsprachigen Seiten und einige bedeutende Seiten in englischer Sprache zu nennen. Sollten Sie selbst VB-Entwickler sein, benötigen Sie diese Linksammlung vermutlich ohnehin nicht, weil Sie längst Ihre eigenen bevorzugten Seiten kennen. Als VB-Einsteiger oder VBA-Entwickler kennen Sie diese sehr nützlichen Quellen aber vielleicht noch nicht und sind ganz froh darüber, hier ein paar Startpunkte zu finden.

Deutschsprachige VB-Seiten

  • ABOUT Visual Basic
    VB-Magazin mit vielen Code-Beispielen in der KnowHow-Datenbank.
  • ActiveVB
    Sehr umfangreiches VB-Portal mit Tutorials, großer Tipp-Sammlung und mehreren Foren.
  • vb@rchiv
    Das zweite große deutsche VB-Portal mit komplettem Angebot - die Konkurrenz zu ActiveVB!
  • VB-Tec.de
    Code-Ressourcen und hervorragende Workshops zu VB-Programmierkonzepten.
  • VB API Helpline
    Code-Ressourcen mit Schwerpunkt auf der Verwendung von Win32-API-Funktionen in VB.
  • VBPro
    VB-Online-Magazin mit freien und teilweise kostenpflichtigen Inhalten.
  • VB-Hellfire
    Private VB-Seite mit eher kleiner, aber sehr feiner Codesammlung. Sehr schöne Website.
  • VB Tipps und Tricks Linksammlung
    Diese Seite fasst über 2000 Tipps von den Seiten activevb.de, vbarchiv.net und vbfun.de hübsch übersichtlich als Links zu den entsprechenden Quellseiten zusammen.

Englischsprachige VB-Seiten

Microsoft Access

Als eine der populärsten Desktop-Datenbanken hat auch Access eine große Anzahl von Entwicklern dazu bewogen, Ressourcen zur VBA-Programmierung und zum Datenbank-Design mit Access im Web zu veröffentlichen. Auch hier soll der Schwerpunkt auf deutschsprachigen Seiten liegen, die einen eher breiten Einstieg in das Thema und typische Praxislösungen bieten. Die zusätzlich  aufgeführten Seiten in englischer Sprache behandeln dagegen vorwiegend anspruchsvollere technische Probleme zur Access-Programmierung.

Deutschsprachige Access-Seiten

  • Access-FAQ
    Die erste Anlaufstelle für Fragen rund um Access (von MVP Karl Donaubauer).
  • freeaccess.de
    Hervorzuheben sind hier insbesondere die knowhow.mdb von Klaus Oberdalhoff sowie das ausgezeichnete Anwender-Forum mit sehr hilfsbereiten und kompetenten Usern.
  • Access-Paradies
    Großes Access-Portal, u.a. mit umfangreicher Tipps&Tricks-Sammlung.
  • fullaccess.de
    Eine weiteres Access-Portal mit umfangreicher Tipp-Sammlung von Access-Profis.
  • Yaccess
    Linksammlung mit rund 900 Links zu Access.
  • Access-Home
    Große praxisgerechte Sammlung von VBA-Funktionen und Beispiel-Datenbanken.
  • Codekabinett - Tipps zu Access, VBA und Co.
    Homepage von MVP Philipp Stiefel mit vielen Tipps und Codebeispielen rund um Access. VBA lebt also selbst in 2015 noch munter weiter!

Englischsprachige Access-Seiten

  • The Access Web
    Die Access-Seite von Access-Guru und MVP Dev Ashish. Hervorragende Downloads und VBA-Codebeispiele zu teils technisch sehr anspruchsvollen Problemlösungen.
  • Trigeminal Software
    Homepage von Michael Kaplan, ebenfalls ein "Access-Guru", der auch Zugang zum Access-Entwicklerteam hatte. Die Seite ist etwas unübersichtlich, verfügt jedoch über echte  "Insider"-Informationen für Access-Entwickler und hochwertige technische Artikel.
  • Tony's Main Microsoft Access Page
    Viele Tipps, Downloads und Artikel zur professionellen Access-Entwicklung. Lassen Sie sich vom schlichten Design der Seite nicht abschrecken ;-)
  • lebans.com
    Homepage von MVP Stephen Lebans. Das Motto seiner Codelösungen könnte lauten "Geht nicht - gibt's nicht". Insbesondere Speziallösungen zu Steuerelement-Features (mit teils experimentellem Charakter) werden hier angeboten. Auch hier gilt: Lassen Sie sich vom schlichten und unübersichtlichen Seiten-Design nicht abschrecken - die Inhalte sind es wert.
  • Connectionstrings
    Die vermutlich beste Quelle für alle Arten von Datenbank-Connection-Strings.
  • Peter's Software
    Erstklassige Free- und Shareware-Downloads für Access sowie einige Code-Beispiele.

Microsoft Windows (XP)

Anbei einige hilfreiche Webseiten für engagierte private Windows-Nutzer (oder auch für kleinere Unternehmen, die ihre Rechner vorwiegend selbst betreuen). Hier geht es um grundlegende Informationen zu den Themen Sicherheit, Software und Technik/Support für Endanwender. Für die Beschränkung auf Windows XP als OS-Plattform habe ich mich entschlossen, weil die Vorgänger-Versionen entweder als überholt zu betrachten sind oder im privaten Umfeld nur sehr geringe Verbreitung haben (NT, 2000). Falls Sie noch mit Windows 95/98/ME arbeiten sollten, beißen Sie in den sauren Apfel und leisten Sie sich das Upgrade auf Windows XP.

Sicherheit

  • H+BEDV Personal Antivir
    Für den privaten Einsatz kostenloser Virenscanner mit großer Verbreitung hierzulande. Dieser Scanner zeigt in Tests stets solide Leistungen und verfügt über einen automatischen Update-Service. Falls Sie wirklich kein Geld für eine Schutzlösung ausgeben wollen, ist dieser Scanner eine gute Wahl. Die kostenlose Variante scannt allerdings keinen E-Mail-Verkehr.
  • Spybot - Search & Destroy
    Freies Spyware- und Backdoor-Suchprogramm mit sehr guten Referenzen. Der Entwickler Patrick. M. Kolla stellt das Programm zwar kostenlos zur Verfügung, Sie können jedoch gerne eine Spende überweisen, um die (aufwändige) Entwicklung dieser Software zu unterstützen.
  • Sicherheits-Tools von Microsoft
    Auf dieser Seite sind 2 Downloads auch für Endanwender interessant: Der MS Baseline Security Analyzer listet grundsätzliche Sicherheitsmängel in einer Windows-Installation auf (wie z.B. fehlende Updates) und das Office-AddIn zum entfernen verborgener Daten ermöglicht es, Schatteninformationen in Office-Dokumenten (z.B. Wiederherstellungsdaten) zu beseitigen (bevor Sie z.B. eine Angebotskalkulation mit Excel versenden).
  • c't-Browsercheck
    Sicherheitstests und Erläuterungen zu Browser-Sicherheitslücken, bereitgestellt von der bekannten Computer-Fachzeitschrift c't.
  • BSI für Bürger
    Informationsseite des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik speziell für Privatanwender.

Technik und Support

  • Microsoft Hilfe und Support (Knowledgebase-Suche)
    Die wahrscheinlich umfangreichste Quelle zur Unterstützung bei Problemlösungen im Zusammenhang mit Windows und anderen MS-Produkten.
  • WinFAQ.de
    Verzeichnis mit detaillierten technischen Informationen zu allen Windows-Versionen. Auch zum Download verfügbar als Windows-Hilfedatei.
  • windows.de
    Wissensportal von Microsoft zu Fragen rund um Windows.
  • NetzwerkTotal
    Bietet ausführliche Anleitungen und Informationen zur Konfiguration und Einrichtung von Heimnetzwerken und DFÜ-Verbindungen.
  • Winhelpline
    Ein weiteres großes Windows-Portal mit vielen Tipps, FAQs, Foren und Informationen.

Windows-Software

  • Mozilla Firefox
    Na ja, dazu muss ich wohl nicht viel schreiben. Vielleicht mag es der ein- oder andere Leser beanstanden, dass ich den Link nicht weiter oben unter Sicherheit platziert habe ;-)
  • Mozilla Thunderbird
    Freier E-Mail-Client von den Firefox-Entwicklern. Sinnvoller Ersatz für Outlook Express von Microsoft, das zumindest in früheren Versionen häufig wegen Sicherheitsproblemen in Verruf geraten war. Thunderbird enthält u.a. auch einen integrierten Spam-Blocker.
  • OpenOffice
    Die wohl bekannteste und technisch beste kostenlose Alternative zum Office-Paket von Microsoft. Tipp: Mit OpenOffice lassen sich Dokumente direkt im PDF-Format abspeichern!
  • Copernic Desktop Search
    Derzeit sind kostenlose Desktop-Suchmaschinen verschiedener Hersteller ein richtiger Medien-Hype. Die Suchmaschine von Copernic gefällt dabei durch ein aufgeräumtes Interface und viele nutzergerechte Funktionen. Und sie ist längst nicht mehr im Beta-Stadium ;-)
  • heise online Software-Verzeichnis
    Eigentlich wollte ich hier gerne einen der bekannten großen Download-Anbieter angeben. Nachdem mir die meisten jedoch aus verschiedenen Gründen nicht zugesagt haben (zu viel Werbung, zu viele Popups, nicht geprüfte Programme etc.), habe ich mich letztlich doch für das heise-Verzeichnis entschieden. Downloads sind dort zwar nicht direkt möglich, sondern nur über die jeweilige Webseite des Programmanbieters, dafür ist die Software durch die heise-Redaktion geprüft worden und erfüllt generell qualitative Mindestanforderungen.
  • Microsoft Download Center
    Verzeichnis (fast) aller verfügbaren Microsoft-Downloads. Falls Sie nach Updates oder AddOns zu MS-Produkten (TweakUI, .NET-Laufzeit, DirectX-Update etc.) suchen, sind Sie hier richtig.

IT-Nachrichten und Online-Magazine

Tagesaktuelle deutschsprachige Online-Quellen für Informationen aus der IT-Branche. Die Angebote sind überwiegend kostenfrei, einige Seiten bieten jedoch zusätzliche kostenpflichtige Dienste an, z.B. Artikel-Downloads aus Nachrichten-Archiven. Soweit mir bekannt ist, sind die hier aufgeführten Quellen redaktionell unabhängig und genießen einen guten Ruf für ihre Berichterstattung.

  • heise online
    Wohl das populärste Newsticker-Angebot in deutscher Sprache. Es ist redaktionell sehr ausgewogen und bietet daher auch interessante Informationen für den Consumer- und semiprofessionellen Bereich an.
  • Computerwoche online
    Die Online-Ergänzung zum Branchen-Magazin "Computerwoche". Den inhaltlichen Schwerpunkt bilden Nachrichten aus der IT-Branche für Unternehmen und Handel.
  • Tom's Hardware-Guide
    Bekanntes Technik-Magazin mit vielen Testberichten, technischen Anleitungen und natürlich Nachrichten. Bereits 1996 von Thomas Pabst gegründet, ist es mittlerweile eine der großen unabhängigen Quellen im Bereich Computer-Technik mit fast schon legendärem Ruf.
  • TecChannel.de
    Umfassendes Online-Magazin mit den Schwerpunkten IT-Technik und -Produkte.
  • ZDNet Deutschland
    Die deutsche Ausgabe des Online-Magazins cnet.com. Breit gefächertes IT-Nachrichten- und Technik-Magazin, u.a. mit großem Informationsangebot zu den Themen Hard- und Software.

Online-Nachschlagewerke

Diese Rubrik enthält einige nützliche und kostenlos zugängliche Nachschlagewerke für den Alltagsgebrauch, zusammengestellt nach dem Vorbild "Schweizer Taschenmesser" ;-)

  • Wikipedia
    Freie Online-Enzyklopädie mit kontinuierlich wachsendem Umfang. Aktuell enthält die Wikipedia rund 190.000 deutschsprachige Artikel. Ein Hinweis in eigener Sache: Falls Sie das Konzept der Wikipedia noch nicht kennen sollten, rate ich Ihnen dazu, sich vorher kurz darüber zu informieren.
  • MSN Encarta
    Die Online-Version der bekannten Enzyklopädie von Microsoft. Bestimmte Artikel sind zwar nur für Abonnenten zugänglich, der kostenlos recherchierbare Teil bietet jedoch bereits viele umfangreiche und gut aufbereitete Artikel an.
  • LEO Deutsch-Englisches Wörterbuch
    Freies Wörterbuch mit aktuell rund 400.000 Einträgen. Zur komfortablen Schnellsuche stehen für diverse Webbrowser auch nützliche Plugins und Programme zur Verfügung.
  • Acronym Finder (engl.)
    Datenbank für die Auflösung von (internationalen) Abkürzungen mit ca. 380.000 Einträgen.
  • www.abkuerzungen.de
    Eine weitere freie Datenbank für die Auflösung von Abkürzungen; abkuerzungen.de ist vermutlich die beste Datenbank speziell für den deutschsprachigen Raum.
  • Map24
    Map24 ist ein bekannter und sehr guter Routenplaner/Adressenfinder. Geographisch werden  Deutschland, mehrere europäische Länder und Nordamerika abgedeckt.

© melk.de 1998-2009 -